Filter

Zeilensensoren, auch Verschiebungsmesssensoren genannt, arbeiten auf der Basis der Triangulationsprinzip. Dieses Prinzip ist ideal für die Messung von Schwankungen im Nahbereich mit einer Genauigkeit von bis zu 2 µm. Die Verschiebungslaser sind ideal für Dickenmessungen, Profilmessungen und Positionierungszwecke.

Filter

L-LAS-LT-CL Serie

Die L-LAS-LT-CL-Serie von Sensor Instruments besteht aus Zeilensensoren in IP64-Aluminiumgehäusen mit einer Schaltfrequenz von 2 kHz für alle Hochgeschwindigkeitsanwendungen. Die Serie besteht aus verschiedenen Optionen für Ausgänge wie PNP und NPN, die beide auf NO oder NC geschaltet werden können. Die Verschiebungslaser können mit der Software konfiguriert werden.

L-LAS-LT-SL Serie

Die L-LAS-LT-SL-Serie von Sensor Instruments umfasst Zeilensensor im IP67-Aluminiumgehäuse, die für 2000 Messungen pro Sekunde mit 2 kHz ausgestattet sind! Die Sensoren verfügen neben einem analogen Ausgang über digitale Schaltausgänge. Die Verschiebungslaser können mit der Software konfiguriert werden.