Durch den Einsatz von Schaltmatten kann das Anlagenumfeld zum Schutz der Betroffenen gesichert werden. Die Schaltmatte entspricht den Anforderungen der DIN EN 292-1 und sorgt dafür, dass die Maschinen beim Betreten der Schaltmatte unverzüglich anhalten, damit sich Personen auf sichere Weise in der Umgebung der Maschine aufhalten können. Solange eine Person auf der Matte steht, ist die Maschine ausgeschaltet und sie kann nicht eingeschaltet werden. Schaltmatten haben einen NC (normally closed) Kontakt. Deshalb ist im Gegensatz zu vielen anderen auf dem Markt erhältlichen Produkten keine spezielle Kontrolleinheit zum Schalten erforderlich!

Filter products Showing the single result

HSM Sicherheitsschaltmatten

Durch den Einsatz einer Schaltmatte können Gefahrbereiche an Maschinen abgesichert werden, um die Sicherheit von Personen zu gewährleisten. Die Schaltmatte entspricht den Anforderungen der DIN EN 292-1. Beim Betreten einer Schaltmatte bewirkt sie die sofortige Abschaltung des Antriebs, damit sich Personen auf sichere Weise in der Umgebung der Maschine aufhalten können. Solange sich eine Person auf der Matte befindet, bleibt die Maschine ausgeschaltet und sie kann nicht wieder eingeschaltet werden. Die Schaltmatte verfügt über einen NC (normally closed) Kontakt und damit wird im Gegensatz zu vielen anderen auf dem Markt erhältlichen Produkten kein zusätzliches Auswertegerät benötigt!