Filter
Radarsensoren

Radarsensoren sind Sensoren, die beispielsweise in Zugangstechnologien und Fahrzeugen, aber auch in industriellen Prozessen zur Messung von Füllständen in Tanks, Becken, Abwasserkanälen oder Silos eingesetzt werden. Radarsensoren können sich bewegende Objekte zuverlässig erfassen oder den Gehalt an Flüssigkeiten oder festen Materialien messen, unabhängig von Umgebungsbedingungen wie Wetter oder hohen Temperaturen.

Filter

WLR-Serie

Die Radarsensoren der WLR-Serie von Staal Instruments sind der nächste Schritt bei der Füllstandsmessung. Es ist der Füllstandsensor, der bereit ist für Industrie 4.0. Dank der Unterstützung für 2G-Netzwerke können der Sensor und alle Messergebnisse drahtlos und fernüberwacht werden. Mit unterstützender Software, die künstliche Intelligenz (KI) verwendet, erfolgt die Überwachung nicht nur automatisch, sondern auch intelligent.

SMM-Serie

Die Radarsensoren der SMM-Serie von Telco Sensors sind in der Zugangstechnologie weit verbreitet. Die Verwendung von Mikrowellen bietet eine unsichtbare Montage und die Möglichkeit, mehrere Sensoren im selben Raum und in derselben Anwendung störungsfrei zu verwenden.